Freitag, 16. Januar 2009

Bewerbung Muster - Ihr wollt es Ihr kriegt es

Musterbewerbung. Ich hab mir mal so eine Musterbewerbung aus dem Internet geschnappt, ich sag nicht wo.

Und muss sagen. Gar nicht mal so schlecht, aber doch einige Dinge die man besser machen könnte.

Hier bitte ...ich würde Sie trotzdem lieber selbst schreiben an eurer Stellen....aber ich sag ja nur.... Typisch auch hier Bewerbung als....

"Max Mustermann
Waldstraße 3
3744 Musterdorf

Muster GmbH
Industriestraße 6
4674 Musterstadt

Bewerbung als Lagerhelfer

Sehr geehrter Herr Muster,

durch einen Bekannten, der bei Ihnen beschäftigt ist, habe ich erfahren, dass Sie Mitarbeiter im Lager suchen. Da ich über die notwendige Erfahrung in diesem Bereich verfüge, bewerbe ich mich bei Ihnen.

Ich bin 40 Jahre alt und war bisher bei unterschiedlichen Firmen als Lagerhelfer tätig. Durch meine gute Auffassungsgabe kann ich mich schnell in neue Aufgabengebiete einarbeiten. Zudem bin ich schnell, zuverlässig und flexibel.

Hat meine Bewerbung Sie neugierig gemacht? Dann freue ich mich auf Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen
(Ihre Unterschrift)

Anlagen:
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugniskopien"

Kommentare:

  1. Klingt wie diese Bewerbung: http://www.bewerbung-schreiben.org/bewerbung/musterbewerbung.html halt nur fürs Lager umgeschrieben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zitat: Zudem bin ich schnell, zuverlässig und flexibel.

      SCHNELL?? schnell in was?? Im Job wechseln? oder schnell schlampig?? wenn das ne professionelle Bewerbung ist wundert mich nix mehr -_-

      Löschen
  2. ist ok für das, dass man sich auf ne stelle im lager bewirbt."Zudem bin ich schnell, zuverlässig und flexibel" würde ich persönlich weglassen.

    AntwortenLöschen
  3. vieleicht mal was anderes als. flexibel etc.
    klingt wie jede bewerbung

    AntwortenLöschen
  4. Guten Tag,
    ich bin leider verunfallt und versuche mich daher Daheim. Nach langer Überlegungszeit habe ich mich für das WWW entschieden. Ich baue nun seit fast vier Jahren Seiten wie Zielspurt oder die von meinem Hund. Daher bin ich ständig auf der Suche, welche Verbesserungen beschrieben werden. Daher ist dieser Beitrag super für mich.
    MfG Reimann

    AntwortenLöschen
  5. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich bewerbe mich hiermit initiativ als Mitarbeiter für Webdesign und deren umfangreiche Zuarbeiten in reiner Homeoffice - Heimarbeit zu fast jeden Bereich auf der Basis Mini- / Nebenjob. Auf meiner Seite im Netz -Zielspurt- finden Sie eine kurze Bewerbungsseite mit einem Einleitungsblatt in PDF zu meiner Gesamtleistung. Eine Antwort auf meine Bewerbung und ein Feedback zu meiner Seite über die darin angegebene E-Mail ist sehr bedeutend und freut mich sehr.
    Mit freundlichem Gedanken.

    R. Reimann
    (Sollte ich ihre Zeit bereits schon in Anspruch genommen haben, bitte ich um Entschuldigung.)

    AntwortenLöschen

Bewerbungsschreiben